Menü

Agenda ISO/IEC 20000 Kompaktseminar

  • Hintergrund und Grundlagen zum ISO/IEC 20000 Standard und das damit verbundene IT Service Management Programm der EXIN
  • Umfang und Zielsetzung der ISO/IEC 20000-1 (Spezifikation), ISO/IEC 20000-2 (Leitfaden) und ISO/IEC 20000-3 (Anleitung für Umfang und Anwendbarkeit von ISO/IEC 20000-1) und wie diese angewendet werden können.
  • Spezifische Terminologie, Definitionen und Anforderungen, die ISO/IEC 20000-1 Norm
  • Grundlegenden Anforderungen eines IT Service Management Systems und die Notwendigkeiten, die sich daraus ergeben
  • Das Prinzip der kontinuierlichen Verbesserung in einer prozessorientierten Organisation
  • Der Anforderungsrahmen, der an die für verschiedenen Prozesse verantwortlichen Personen gestellt wird
  • Grundlegende vorbereitenden Arbeiten für eine ISO/IEC 20000 Zertifizierung
  • Unterstützung der Planungsaktivitäten rund um die formale Einführung eines Service Management Systems (SMS) und der Service Management Prozesse
  • Unterstützung des Entwurfs und der Überführung von Services
  • Steuerung der laufenden Tätigkeiten rund um das SMS, die Service Management Prozesse und die Auslieferung von Services
  • Entwurf und Einführung von Richtlinien und Aktivitäten zur Steuerung der organisatorischen Maßnahmen zur Servicebereitstellung
  • Überwachung, Messung und Berichterstattung über das SMS, die Prozesses des Service Management und die Leistungsfähigkeit der Services
  • Festlegung und Unterstützung von Verbesserungsaktivitäten
Kunden, die uns vertrauen
1 exkl. MwSt.
Impressum | AGB | Widerrufsbelehrung und -formular | Liefer- und Zahlungsbedingungen | Datenschutz
Alle Rechte bei ANMARIS GmbH München, 2010 - 2017